Spielsperre Candy Häfner

Nachdem unsere Nummer 10 im Spiel gegen den MSC Seelze die rote Karte gesehen hat, hat der Fachausschuß Motoball nun die Strafe ausgesprochen.

Candy wird wegen "grob unsportlichem Verhalten" für 3 Ligaspiele gesperrt und steht damit für die Spiele gegen den MSC Kobra Malchin, den MBC Kierspe und den MSC Jarmen nicht zur Verfügung.

Sie sind hier:

                                                                       

                                   

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok